SCHREINEREI GRUBER

HERZBLUT

Seit dem Abschluss meiner Schreinerausbildung im Jahr 2000, die ich einschließlich “Meisterprüfung mit Staatspreis” absolvierte, führe ich mit viel Freude und Engagement meine Werkstatt in Walkerszell.
Von Beginn an war es mir dabei äußerst wichtig, ausschließlich hochwertige Holzbearbeitungsmaschinen einzusetzen. Nur so ist die von mir angestrebte Präzision, eine hohe Produktionsleistung und damit auch der hohe Qualitätsstandard gewährleistet.

Heute gehören zur hochmodernen Werkstattausrüstung viele digitalgesteuerte Anlagen und Maschinen, wie eine CNC Maschine, Breitbandschleifmaschine, Fräse, Format-Kreissäge oder Hobelautomat. Zur Schaffung hochwertiger Oberflächen verfügen wir über eine Lackieranlage mit Farbnebelabsaugung.

So sind wir in der Lage alle Arbeitsschritte, von der Planung bis zum individuellen Endprodukt, in der hauseigenen Werkstatt auszuführen. Das spart Zeit und sorgt für ein faires Preis-Leistungsverhältnis unserer Produkte.

Als Mitglied der bayerischen Schreinerinnung freue ich mich besonders, mein Wissen an Auszubildende weiterzugeben und unseren Beitrag zum Erhalt heimischer Handwerkstradition zu leisten.

“NICHTS IST BEFRIEDIGENDER, ALS MIT DEN EIGENEN HÄNDEN ETWAS BESONDERES ZU ERSCHAFFEN”

Herzblut
Kreis

Die Mischung aus hochmoderner, hochpräziser Technik und traditioneller Handwerksarbeit macht die Arbeit als Schreiner für mich so faszinierend.

Schreiner-Gruber
Herzblut